Datenschutzerklärung

Die J. Zintel Söhne GmbH, als verantwortliche Stelle, beachtet das Recht eines jeden Bürgers auf
informationelle Selbstbestimmung. Wir halten die Forderungen des Bundesdatenschutzgesetzes
(BDSG), der DSGVO und anderer gesetzlicher Vorgaben für den Datenschutz ein. Er ist integraler
Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und bezieht sich auf alle Arbeitsbereiche und
Prozesse mit unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern.
Mit dieser Datenschutzerklärung machen wir die Angaben zur Datenverarbeitung für jedermann
zugänglich:

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Beim Besuch unserer Webseite, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der
Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten (IP-Adresse) des anfragenden Hosts (PC,
Smartphone o.ä.), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum des Besuchs, die Daten des
verwendeten Browser- und des Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.
Darüber hinaus gehende personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer
oder Ihre Email-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig
gemacht.
Im Allgemeinen weisen wir darauf hin, dass bei Datenübertragungen über das Internet (zum Beispiel
bei der Kommunikation per E-Mail bzw. über ein Kontaktformular) keine sichere Übertragung
gewährleistet ist.

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir ausschließlich zum Zweck der Vorbereitung eines
Vertragsabschlusses oder zur Erfüllung von geschlossenen Verträgen.
Nur nach vorheriger Einwilligung -diese können Sie jederzeit widerrufen- nutzen wir Ihre
personenbezogenen Daten für Marketingzwecke.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass gesetzliche Verpflichtungen
vorgeschrieben sind, bzw. im Rahmen der Strafverfolgung uns ein entsprechender Beschluss vorliegt.
Bewerbungsverfahren
Bei Bewerbungen, die bei uns auf elektronischem Weg eingehen, werden alle gemachten Angaben
ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Auf Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen
(zum Beispiel Name, Adresse) gespeichert haben und wie wir diese verarbeiten.
Auf Verlangen werden wir Ihre Daten berichtigen, sperren und auch löschen. Eine Berichtigung,
Sperrung oder Löschung kann nur erfolgen, wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten ein
solches verhindern.

Externe Links
Unsere Website enthält Verlinkungen auf externe Webangebote. Diese externen Websites
unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die J. Zintel Söhne GmbH ist weder für den Inhalt
noch für die Datenschutzbestimmungen der externen Websites verantwortlich. Wir übermitteln
keine Daten an den Betreiber des jeweiligen externen Links.

Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Laptop oder sonstigen mobilen Geräten
gespeichert wird, sobald Sie eine Webseite besuchen, die diese Technologie benutzt.
Wir nutzen Cookies nur um die Qualität und die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu
verbessern und um eine erhöhte Servicequalität zu bieten. Die Speicherung von Cookies erfolgt über
einen Zeitraum von maximal 1 Monat.

Plugins und Tools
Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600
Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google
Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an
einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat
keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer
ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von
uns auf der Website angegebenen Orte. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden
Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Datensicherheit
Zur Sicherung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und
Missbrauch treffen wir umfangreiche und fortschrittliche Schutzvorkehrungen. Unsere Mitarbeiter
sind zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet und werden hierzu regelmäßig geschult.
Auf der Webseite der J. Zintel Söhne GmbH dienen die aufgeführten Inhalte und Ausführungen
ausschließlich der Weitergabe von Informationen. Somit erheben Sie keine Ansprüche auf
Vollständigkeit und Richtigkeit.
Wenn Sie uns Email senden, empfehlen wir Ihnen diese mindestens signiert, besser verschlüsselt zu
verschicken, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass Emails von Dritten eingesehen werden
können.

Recht auf Beschwerdebei der Aufsichtsbehörde
Sollten Sie der Ansicht sein, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder gegen die DSGVO verstoßen, haben Sie das Recht auf
Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Unser Datenschutzbeauftragter
Haben Sie Fragen oder Wünsche zu den Angaben in unserer Datenschutzerklärung oder zum Umgang
mit Ihren personenbezogenen Daten? Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit uns in Verbindung:
datenschutz@zintel-grosskuechen.de
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu überarbeiten, um sie an veränderte rechtliche
Rahmenbedingungen anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich regelmäßig über die aktuelle
Datenschutzerklärung auf dieser Seite zu informieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen